Einladung zur Saatgut-Tauschbörse der Bremer Gemeinschaftsgärten

Die Initiative "Ab geht die Lucie", Bremen im Wandel, der Tafelobstgarten des BUND und andere Urban Gardening Projekte bieten Saatgut zum tauschen an. Samen von regionalen Gemüsesorten und wertvollen Wildblumen die Runde und Informationen und Erfahrungen zu Aussaat und Anbau werden ausgetauscht. Alle sind eingeladen eigenes Saatgut mitzubringen (gerne samenfest und ökologisch) und kleine Gefäße zum Tauschen.

Besonders freuen wir uns auf die Saatgutaktivistin und Autorin Anja Banzhaf, die ihr Buch „Saatgut – Wer die Saat hat, hat das Sagen“ vorstellt und deutlich macht wie wertvoll eigenes, keimfähiges Saatgut für Artenvielfalt in der Stadt und die Unabhängigkeit von undurchschaubaren Konzernstrukturen ist.

Samstag, 25. Februar 2017, 14 bis 18 Uhr 
im kukoon (Buntentorsteinweg 29, 28201 Bremen Haltestelle Rotes-Kreuz-Krankenhaus der Linie 4)

14 Uhr Start
15 - 15.30 Uhr Vortrag über Saatgut von Anja Banzhaf
15.30 -16.00 Uhr Fragerunde
18 Uhr Ende