BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


18. Mai 2017„Nicht Wegwerfen! Da geht noch was!“

Aktionstag im Stiftungsdorf Gröpelingen Was passiert eigentlich mit all den Dingen, die im Haushalt übrig sind? Und lässt sich daraus noch etwas machen? BUND Bremen, die Bremer Umwelt Beratung und ihre Partner wollen mit dem...



10. Mai 2017Flohmarkt im Stiftungsdorf Gröpelingen

Was tun mit den Dingen, die nicht mehr benötigt werden, aber eigentlich noch gut sind? Da bietet sich der Flohmarkt im Rahmen des Aktionstages „Nicht wegwerfen! Da geht noch was!“ an.


2. Mai 2017„Mit allen Wassern gewaschen….“

Ein nachhaltiger Umgang mit Wasser –lokal und global- ist das Ziel vom Wasserforum Bremen. Zusammen mit den „Frauen auf See“ vom AMS (Alsomirschmeckts!) Improtheater möchte das Wasserforum auf unterhaltsame Art und Weise...


28. April 2017BUND lehnt Bau der Autobahn A20 ab und kritisiert Bundesverkehrswegeplan 2030

Der Bund für Umwelt und Naturschutz e.V. (BUND) begrüßt, dass am 2. Mai eine Podiumsdiskussion zu der geplanten A20 in Loxstedt-Stotel unter Einbezug der Kritiker stattfindet und diese damit Gelegenheit zur Darstellung der...


26. April 2017BUND fordert Durchstarten in die Mobilität von morgen

Die Jahreshauptversammlung bestätigt den Klimaschutz- und Energieexperten Klaus Prietzel als Vorsitzenden. Der BUND Bremen forderte gestern auf seiner Jahreshauptversammlung ein Durchstarten in die Mobilität von morgen. Denn eine...


25. April 2017Druck auf Bundesverkehrsminister erhöhen

In einem Offenen Brief hat der Landesverband Bremen des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) Umweltsenator Lohse aufgefordert, sich bei der Landesverkehrsministerkonferenz am kommenden Donnerstag (27.4.) in Hamburg...


21. April 2017Wer guckt heraus aus seinem Haus? Osterferienwoche in der BUND-Kinderwildnis

Noch guckt keiner aus dem Haus, aber vielleicht ja bald. Denn die Brutzeit von Kleinvögeln wie Kohlmeise oder Blaumeise ist in vollem Gange, und wenn den Tieren ein Nistkasten an den Ast gehängt wird, brüten sie vielleicht darin...


18. April 2017Auf dem Weg zu Bremens größtem Urwald:BUND sichert Valentinwildnis

Auf der ehemaligen Baustellenfläche des U-Boot-Bunkers Valentin in Bremen-Farge hat sich seit Ende des zweiten Weltkrieges nahezu ungestört ein Wald entwickeln können. Der Wald deckt die Bunkerbaustelle und die damit verbundenen...


11. April 2017Bremer Naturschutz sichtbar machen – Naturschutzgebiete kennenlernen

Gemeinsam mit Naturschutzexpert*innen ins Gelände fahren, die Besonderheiten der Lebensräume sowie die Flora und Fauna kennenlernen, ist an den vier Donnerstagen nach den Osterferien möglich. Neben dem Kennenlernen der bremischen...


Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 16

1

2

Nächste >

Ältere Pressemitteilungen finden Sie rechts im Presse-Archiv.

Quelle: http://www.bund-bremen.net/nc/presse/pressemitteilungen/