BUND-Jahrbuch 2015 – Ökologisch Bauen und Renovieren

Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (Hrsg.): BUND-Jahrbuch 2015 – Ökologisch Bauen & Renovieren mit den Themenbereichen Planung, Musterhäuser, Grün ums Haus, Gebäudehülle, Haustechnik, Innenraum.

Aktuell mit dem Schwerpunkt "Energie-Autarkie" und dem neuem Themenbereich "Grün ums Haus"

Das BUND-Jahrbuch 2015 zeigt Bauherren und Sanierern Wege, wie sie ihre Immobilien von steigenden Energiepreisen am besten unabhängig machen können.

So reizvoll die Vision energetischer Unabhängigkeit von fossilen Energieträgern und ihren Lieferanten auch sein mag, stellt sie doch eine weit größere Herausforderung als ein Plusenergiehaus dar. Das im aktuellen Jahrbuch vorgestellte Erfolgsgeheimnis steckt im gemeinschaftlichen Ansatz: Sprich in einer hocheffizienten Nahwärme- und Stromversorgung aus einem regenerativ betriebenen Anlagen-Mix im Besitz von Stadtwerken oder Energie-genossenschaften.

Das neue Jahrbuch zeigt, wie’s geht: Es hilft den Lesern, die fürs eigene Haus am besten geeigneten Maßnahmen herauszufinden und gemeinsam das Optimum einer energieautarken Kommune ins Visier zu nehmen. Auch Mieter können über den eigenen Energieverbrauch hinaus aktiv werden, indem sie sich einer Bürger-Energiege­nossen­schaft anschließen und mit einem "Balkon-Kraftwerk" selbst zum Stromproduzenten werden.

Das 244 Seiten starke Jahrbuch ist in sechs Themenbereiche gegliedert und bietet Tipps für alle Phasen des Bauens oder Renovierens: Grundlagen/Planung, Musterhäuser, Grün ums Haus, Gebäudehülle, Haustechnik und Innenraumgestaltung. Einen einzigartigen Service bieten die Hinweise zur Förderpolitik sowie die Vergleichstabellen zu Dämmstoffen und insbesondere zum Vergleich der Heizkosten für unterschiedliche Haustypen und Anlagenkonstellationen.

Im neuen Themenbereich "Grün ums Haus" werden verschiedene Aspekte zur Aufwertung des persönlichen Lebensumfelds vorgestellt: von der Dachbegrünung über Bio-Zierpflanzen und Urban Gardening auf kleiner Fläche bis zu Betätigungsfeldern im öffentlichen Raum.

Das Jahrbuch können Sie bei uns im BUNDladen für 8.90 Euro bestellen. Als Kost­probe bietet Ihnen der BUND Landesverband Baden-Württemberg zwei Beiträge zum Download an:

Weitere BUND-Ökotipps zum Thema Bauen und Renovieren

Nutzen Sie auch unsere Suche in den Ökotipps.



RSS-Feed: BUND-Ökotipps

Abonnieren Sie die BUND-Ökotipps als RSS-Feed.

Suche