Die Mitglieder der OAG sammeln Beobachtungsdaten, die der praktischen Naturschutzarbeit zugute kommen sollen. Das Material wird systematisch in einer Datenbank gesammelt und ausgewertet. Daneben beteiligen sich die Mitglieder an jährlichen Brutvogelkartierungen und den internationalen Wasservogelzählungen. Regelmäßige Treffen dienen dem Austausch von Beobachtungen und der Besprechung von Arbeitsvorhaben.

E-Mail Anfrage an die Ornithologische Arbeitsgemeinschaft:

Ihre Daten werden vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.