Kinder und Jugend – Kinder brauchen Naturerlebnisse

Wildgrün
Klettern in der Kinderwildnis
Kiebitz & Co. Gruppe im Stadtwald untersucht das Totholz

Für Kinder und Jugendliche bietet der BUND Bremen ein vielfältiges Programm, das wir hier Kindern, Eltern, Lehrer/-innen sowie allen, die sich in der Umweltbildung engagieren möchten, vorstellen. Sicherlich ist auch für Sie etwas dabei!
Unsere aktuellen Veranstaltungen finden Sie im BUND Kinderprogramm. Der Schwerpunkt unserer Veranstaltungen liegt in der BUND Kinderwildnis, wo auch jedes Jahr in den Oster-, Sommer- und Herbstferien ein buntes Programm geboten wird. Hier können Sie das aktuelle Ferienprogramm ansehen sowie den Anmeldebogen herunterladen.
Anmeldungen nehmen wir gerne unter Tel.: 0421-79 00 2-14 entgegen.
Schon für die Kleinen im Vorschulalter machen wir Natur erlebbar. Unter Natur im Kindergarten finden Sie speziell auf sie zugeschnittene Veranstaltungen. Natur in der Schule ist uns ein großes Anliegen. Dafür bieten wir Grund- und weiterführenden Schulen ein breites Angebot. Wir geben aber auch in festen oder offenen Gruppen viele Anregungen, damit Kinder und Jugendliche Natur in der Freizeit erleben, zum Beispiel indem gemeinsam die Bremer Natur entdeckt und geschützt wird.
Durch unsere breite Angebotspalette konnten wir in den letzten Jahren viele Erfahrungen sammeln und so unsere Arbeit kontinuierlich verbessern. Aus den durchgeführten Projekten entstehen immer wieder tolle, neue Ideen aus denen wiederum aktuelle Projekte entwickelt werden. Gemeinsam mit Groß und Klein setzen wir uns für eine bunte Vielfalt ein, sind draußen in der Natur, schützen die Umwelt und lernen mit Spiel und Spaß etwas über die fantastische Welt der Tiere und Pflanzen.

Wer sich bei uns zu Themen der Umweltbildung oder Naturpädagogik engagieren möchte, findet unter Ehrenamt und Fortbildungen (Link) ein breites Betätigungsfeld. Über die gedankliche Basis unserer Umweltbildungsarbeit können Sie hier mehr lesen.

Junge Leute bis 27 Jahre finden auf der Webseite der BUNDjugend Bremen  Informationen und Angebote.

Hier findet Ihr Informationen zur BUNDjugend Deutschland.

Kleiner Frosch - Große Wirkung

 

 

Einen Käfer über die Hand krabbeln lassen,
Laub riechen,
Wiesenkräuter schmecken,
Matsch zwischen den Zehen fühlen:
Die Natur mit allen Sinnen wahrnehmen.

 

 

 

Weitere Informationen zum Thema Umweltbildung in Bremen finden Sie bei der Koordinationsstelle für Umweltbildung.



  • Direkt zur Online-Spende, Foto: eyewire / fotolia.com
  • Direkt zum Online-Antrag, Foto: eyewire / fotolia.com

Kontakt

Tanja Greiß
Tel.: 79002-40
E-Mail: tanja.greiss@bund-bremen.net

Dr. Jörn Hildebrandt
Tel.: 79 002 41
E-Mail: joern.hildebrandt@bund-bremen.net

Aline Morgenstern
Tel.: 79002-42
E-Mail: aline.morgenstern@bund-bremen.net

Suche