Betreuung von Schutzgebieten in Bremen

Karte Schutzgebiete Bremen Schutzgebiet Werderland Schutzgebiete Untere Wümme Schutzgebiet Blockland Schutzgebiet Hollerland Schutzgebiet Wümmewiesen Schutzgebiet Brokhuchting Schutzgebiet Niedervieland Werderland Untere Wümme Blockland Hollerland Wümmewiesen Brokhuchting Niedervieland
Natura 2000: 849 ha
davon 242 ha NSG
Naturschutzgebiet 148,5 ha
NATURA 2000: 2934 ha
Naturschutzgebiet: 293 ha
Naturschutzgebiet: 677 ha
Naturschutzgebiet: 375 ha
NATURA 2000: 904 ha


Seit 1998 sind wir mit einer breiten Aufgabenpalette im Naturschutzgebiet „Werderland“ aktiv, im Jahr 2000 kam das NSG „Ochtumniederung bei Brokhuchting“ dazu. Mit der Erweiterung der Gebietskulisse um das Hollerland, Niedervieland und Blockland ist der BUND seit 2009 mit Naturschutzaufgaben auf einer Gesamtfläche von über 50 km² Bremer Landesfläche betraut, das sind fast 15 % der Gesamtlandesfläche. Ein toller Erfolg für die jahrelange Arbeit in den Schutzgebieten, aber auch eine anspruchsvolle Aufgabe.
Finanziert wird die Gebietsbetreuung  durch die Naturschutzbehörde bzw. die Hanseatische Naturentwicklung GmbH - kurz haneg. Seit 2009 wird das Projekt auch mit EU- Mitteln aus ELER gefördert.
Der BUND hat die Arbeit vor Ort übernommen: In jedem Gebiet ist ein sogenannter „Kümmerer(in)“  aktiv, hierdurch ist Bürgernähe gewährleistet. Die Gebietsbetreuung, die auch in enger Kooperation mit der Betreuung der Wümmewiesen durch die NordWest Stiftung durchgeführt wird, umfasst eine breite Aufgabenpalette.

Dieses Projekt wird gefördert durch:         

                                                 



  • Direkt zur Online-Spende, Foto: eyewire / fotolia.com
  • Direkt zum Online-Antrag, Foto: eyewire / fotolia.com

Projektträgerin: Hanseatische Naturentwicklung GmbH - haneg

Management in den Schutzgebieten:                 Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland, Landverband Bremen - BUND-UD GmbH

Fachliche Begleitung: Senator für Umwelt, Bau und Verkehr

 

Projekt-Laufzeit:
2009-2013

Kontakt beim BUND

Martin Rode

Tel: 0421-79002-21

e-mail: martin.rode@bund-bremen.net


Birgit Olbrich

Tel: 0421-79002-55

e-mail: birgit.olbrich@bund-bremen.de

Suche