BUND Landesverband Bremen

Solarfachtag am 13. Mai: Solare Möglichkeiten im Neubau und im Bestand

05. April 2022 | Energiewende, Energie

BUND und Bremer Heimstiftung laden zu Solarfachtag in das Klimaquartier Ellener Hof ein

Solaranlage Friedensgemeinde  (BUND Bremen e.V. / BUND Bremen e.V.)

Am Freitag, 13. Mai 2022, 14 bis 18.30 Uhr findet im Klimaquartier Ellener Hof ein Solarfachtag des BUND Bremen und der Bremer Heimstiftung statt. Ziel dieser kostenlosen Veranstaltung für Architekt*innen, Gebäudenutzer*innen und -eigentümer*innen ist es, die vielfältigen Möglichkeiten für solare Nutzungen aufzuzeigen und zu motivieren, diese Potenziale in Bremen und Bremerhaven auch auszuschöpfen. Denn Solarenergie ist für Städte die wichtigste erneuerbare Energiequelle.

Anhand von zahlreichen Beispielen aus der Praxis z.B. Gründach kombiniert mit Photovoltaik-Anlagen,  solare Nutzung in Sportstätten, Sonnenstrom im Tank und Kleinstanlagen am Balkon sowie Ideen für eine zukünftig solar geprägte Architektur zeigen die vielfältigen Möglichkeiten auf.

Die Veranstaltung findet im Klimaquartier Ellener Hof in der Kultur-Aula, Ilse-Kaisen-Straße 5 in Bremen-Osterholz statt und wird vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert. Weitere Infos unter www.klimaquartier-ellener-hof.de

Das Programm zum Download

Bei Rückfragen: Frau Siecke Martin, siecke.martin(at)bund-bremen.net, Tel. 0421 79 00 243

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb