Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.

BUND Landesverband Bremen

Praktika und Mitarbeit

Wie arbeitet ein Umwelt- und Naturschutzverein wie der BUND Bremen mit überregionaler Bedeutung und weit mehr als 7.500 Mitgliedern?

Mit einem Praktikum beim BUND Bremen erhalten Studierende mehr als nur einen Blick hinter die Kulissen, sondern wird von Anfang an in das aktuelle Tagesgeschäft eingebunden und lernt Schritt für Schritt die vielseitigen Aufgaben eines Umweltverbandes kennen.

Je nach Studienrichtung und persönlichem Hintergrund  ist es möglich sich in den unterschiedlichsten Bereichen - vom praktischen Naturschutz über Öffentlichkeitsarbeit bis hin zur Umweltbildung - einbringen und die jeweiligen Projektleiter/-in in ihrer Arbeit unterstützen.

Dabei bleibt viel Raum ein eigenes Projekt zu entwickeln oder mit fachlicher Unterstützung eine studienrelevante Arbeit anzufertigen.

Aktuelle Ausschreibungen für Praktikas:

Stadtnatur

BUND sucht Praktikant*innen für das Projekt „Mehr Natur in die Stadt“

Ziel des Projektes ist es, neue Obstwiesen anzulegen und zu pflegen, auf den notwendigen Vogel- und Fledermausschutz bei energetischen Gebäudesanierungen hinzuweisen und den Lebensraum für  Wildbienen im städtischen Raum zu verbessern. Mit vielfältigen Aktionen und einer gezielten Öffentlichkeitsarbeit wollen wir Menschen motivieren, mitzumachen und sich für die Stadtnatur zu engagieren. Auf den Praktikanten/ auf die Praktikantin warten interessante Aufgaben: Recherchen,  Infokasten zum Artenschutz an Gebäuden betreuen,  Aktion „Niststätten melden“ mit entwickeln und begleiten, bei Pflegeeinsätzen aktiv werden, kleine Pressetexte verfassen, weitere Aktionen entwickeln und durchführen u.v.m. Das zweijährige Projekt Stadtnaturschutz hat 2017 begonnen und endet im Dezember 2018 

Bewerbungen bitte per Mail an heike.schumacher(at)bund-bremen.net


Umweltbildung

 

Engagierte Praktikant*in Grafikdesign und/oder Umweltbildung

Wir suchen eine*n engagierte*n Praktikanten*in, die uns im Umweltbildungsprojekt „Kiste raus und los!“ unterstützt. Du bekommst die Möglichkeit beim BUND Bremen deine bisher erlernten Fähigkeiten z.B. aus dem Studium konkret an einem Projekt einzubringen. Das was du hier erstellst, wird langfristig benutzt und genutzt. Nach Absprache ist es eventuell auch möglich im Rahmen des Praktikums eine studienrelevante Arbeit anzufertigen (z.B.: Abschluß- oder Projektarbeit).

Die genaue Ausschreibung findest Du hier.

Bewerbungen bitte per Mail an: aline.morgenstern(at)bund-bremen.de

 

  

Ihre Ansprechpartnerin

Anne Peper


E-Mail schreiben Tel.: 0421 79 00 220

Schreiben Sie uns

Schreiben Sie uns

Möchten Sie den BUND Newsletter bestellen?

Mitarbeiter*innen für Werbeunterstützung gesucht

Den eigenen Verband stärken - Wichtig für den Job sind eine positive Ausstrahlung und Denken, verbunden mit einer kommunikativen und offenen Art, um so Menschen von unserem Verband begeistern zu können. Hier erfahren Sie mehr.

BUND-Bestellkorb