BUND Landesverband Bremen

"Basteln in der Natur" am 20.10. in Bremen-Nord

14. Oktober 2021 | Kinder und Jugend, Bremen Nord

BUND bietet Aktion für Familien in Bremen-Nord an / Anmeldung bis 18.10. erforderlich

 (BUND Bremen)

Der BUND Bremen veranstaltet am Mittwoch, 20. Oktober 2021, 14 bis 17 Uhr im Blindengarten/Knoops Park in Bremen-Nord einen Nachmittag mit „Basteln in der Natur“ für naturinteressierte Familien. Im Mittelpunkt stehen dabei die Wildbienen.

In Deutschland sind von den 550 beheimateten Wildbienenarten laut Roter Liste 31 vor dem Aussterben bedroht und 197 gefährdet. Gründe hierfür sind der Lebensraumverlust und der Rückgang des Nahrungsangebotes. Um diesem Artenrückgang entgegenzuwirken, wollen wir für die Wildbienen kleine Hotels bauen. Im Anschluss können diese gerne mitgenommen werden und in dem Garten oder auf dem Balkon aufgehängt werden.

Die Kosten für die Veranstaltung betragen 10,- Euro pro Familie zuzüglich 2,- Euro Material/Hotel. Ermäßigungen sind für alle Angebote möglich. Wer diese in Anspruch nehmen möchte, wende sich an den BUND. Denn der BUND möchte, dass alle teilnehmen können. Eine Anmeldung bis zum 18. Oktober ist unter 0421 79 00 215 oder unter anmeldung.kinder(at)bund-bremen.net unbedingt erforderlich.

Für Rückfragen: scarlett.gac(at)bund-bremen.net oder unter 0421 79 00 240

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb