BUND Landesverband Bremen

Spannende Angebote in der Natur für Kinder und Familien

28. Mai 2021 | BUND, Kinder und Jugend, Kinderwildnis

Mit dem BUND im Juni Insekten kennenlernen, Pilze finden und Schätze gestalten

 (Heike Schumacher / BUND)

Im Juni können Kinder und Familien mit dem Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) in die Natur eintauchen. Am Freitag, den 4. Juni nimmt Mirja Bauer Kinder ab 8 Jahre mit in die spannende Welt der Insekten. Von 15 bis 17 Uhr gehen die Forscher*innen bei „Wer weiß was über Insekten?“ in der Kinderwildnis los, um die größte Tiergruppe der Welt besser kennenzulernen, ihre fantastischen Anpassungen und unglaublichen Formen. Am Samstag, den 12. Juni reisen Kinder von 6 bis 10 Jahren bei „KunstSchätze“ mit Friederike Weitz in die Natur der Kinderwildnis. Von 15.30 bis 17.30 finden sie Steine, Stöcker und Blätter, entdecken Lieblingsstücke, malen mit Lehmfarbe und gestalten Schätze. Beide Veranstaltungen kosten 5 Euro pro Nachmittag.
Ein Highlight ist der Familienausflug „Pilze im Frühsommer“ am Samstag, den 19. Juni. Jörg Albers, der Pilzexperte kennt fast jeden Pilz. Er erklärt geduldig, anschaulich und spannend, wo und wie man Pilze findet, wie sie leben und wie man die giftigen von den ungiftigen unterscheidet. Erstmal findet die Pilzsuche im Sommer statt. Erstmals findet die Pilzsuche im Sommer statt. Der Ausflug geht in einen Wald im Umland. Ort und Zeit werden bei Anmeldung bekannt gegeben. Die Kosten betragen ca. 8 Euro pro Person bei eigener Anreise.
Für alle Veranstaltungen bitte unter anmeldung.kinder(at)bund-bremen.net oder beim BUND unter 0421-79 0020 anmelden.

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb