Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

BUND Landesverband Bremen

Regionale Saatgut-Tauschbörse

12. Februar 2019 | BUND, Landwirtschaft

Obwohl wir vielfältiges Gemüse schätzen, sind 75 % der Kulturpflanzen weltweit aus dem Anbau verschwunden. Gleichzeitig wachsen die Konzerne, die Saatgut patentieren und verkaufen. Heute ist Saatgut–das von jeder Pflanze im Überfluss produziert wird – eine Ware geworden, die wir jedes Jahr neu erwerben.

Um dieser Entwicklung entgegenzuwirken lädt ein breites Bündnis zur 6. Bremer Saatgut Tauschbörse mit buntem Rahmenprogramm am 09.03. von 15 bis 18 Uhr in den Güterbahnhof, Tor 40 ein.

Bremen in Wandel, der BUND Bremen, die Gemeinschaftsgärtner*innen von "Ab geht die Lucie", die KlimaWerkStadt, der Gärtnerhof Oldendorf und das Team Hofgrün des Güterbahnhofs möchten regionales, samenfestes Saatgut bewahren und verbreiten. Anstatt Hybrid-Saatgut im Bau- oder Supermarkt zu kaufen, kann auf der Tauschbörse eigenes Saatgut mitgebracht und gegen andere Sorten getauscht werden.

Außerdem informiert ein buntes Rahmenprogramm die Besucher_innen über das noch viel zu unbekannte Thema Saatgut, macht Lust auf Sommer und Sortenvielfalt im Garten und bietet die Gelegenheit, mit den Organisator_innen der Tauschbörse ins Gespräch zu kommen:

15:00 Uhr:          Beginn und Führung durch das Güterbahnhof-Hofgrün / CentralPark

15:30 Uhr:          Gespräch mit dem Güterbahnhof-Imker Jörg Wenke und Besichtigung der Bienenvölker auf dem Dach des Künstlerhauses

16:00 Uhr:          Vortrag & Diskussion „Open Source Seeds“ von Max Rehberg, CULINARIS Saatgut für Lebensmittel

18:00 Uhr:          Ende

Kein Eintritt, doch Spenden für Saatgut, Vortrag und die Deckung der Raummiete sind gerne gesehen.

 

 

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb