BUND Landesverband Bremen

Grauwasser nutzen - Trinkwasser sparen

Tagung | Klimawandel, Ressourcen & Technik, Trinkwasser

Der Bedarf an Trinkwasser nimmt bundesweit aufgrund der steigenden Bevölkerungszahlen, zunehmender und länger anhaltender Trockenperioden sowie steigender Temperaturen in den Sommermonaten deutlich zu. Schon jetzt ist es nur schwer möglich, neue Trinkwasserquellen zu erschließen. Ein sorgsamer Umgang mit Wasser ist daher notwendiger denn je.

Bei der geplanten Veranstaltung soll eine konkrete und sehr effektive Maßnahme zur Trinkwassereinsparung thematisiert werden. Die Umstellung von Trink- auf Regen- und Grauwasser (Letzteres meint gering verschmutztes Abwasser, welches nach Aufbereitung als Brauch- bzw. Betriebswasser erneut genutzt werden kann) birgt ein hohes Trinkwassereinsparpotenzial.

Bei der halbtägigen Informations- und  Fachveranstaltung wird die erfolgreiche Nutzung von Grauwasser in Wohngebäuden einen Schwerpunkt bilden. Weiter wird aufgezeigt, ob und wie ein Umstieg von Frischwasser- auf Brauchwassernutzung in bestehenden Wohngebäuden aber auch in gewerblich und industriell genutzten Gebäuden gelingen kann.

Die Veranstaltung richtet sich an Architekt*innen, Wohnungsbaugesellschaften, Eigentümer*innen, Unternehmer*innen und Vertreter*innen von Behörden.

Es erwartet Sie eine Online-Konferenz auf der Plattform „Gather“ mit allgemeinen und fachspezifischen Beiträgen zu den Themen Trinkwassereinsparung und Grauwassernutzung, die Möglichkeit des Austauschs mit Fachfirmen und die virtuelle Begehung einer Grauwasseranlage.

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Wir bitten um eine Anmeldung.

 

Mehr Informationen

Bitte melden Sie sich über die folgende Seite an:

https://www.bund-bremen.net/fachtag/#c9417

Dort finden Sie zeitnah auch das Programm.

 

Bei Rückfragen:

Katharina Müller, BUND Bremen, Tel.: 0421-7900244

Antje Baum, BUND Bremen, Tel.: 0421-7900235

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

29. Februar 2024

Enddatum:

29. Februar 2024

Uhrzeit:

10.00 bis 14.00 Uhr

Ort:

Online mit Gather.town

Bundesland:

Bremen

Veranstalter:

Gefördert wird die Veranstaltung von der Metropolregion Nordwest.

BUND-Bestellkorb