BUND Landesverband Bremen

Online-Filmvorführung: "The Story of Plastic"

| Klimaschutz, Rohstoffe und Abfall, Weser und Nordsee

Der BUND Bremen zeigt den Film "The Story of Plastic" (Englisch mit deutschen Untertiteln) als Online-Vorführung. Im Anschluss besteht die Möglichkeit Fragen an BUND-Mitarbeiterinnen der Bereiche Klimaschutz und Meeresschutz in Bremen zu stellen und Raum zur Diskussion.

Eine Teilnahme ist nur mit einer vorherigen Anmeldung möglich.

Zur Anmeldung melden Sie sich bitte mit Ihrer E-Mailadresse bei Isabelle.Maus(at)bund-bremen.net an. Wichtig, über diesen Weg erhalten Sie auch am 25. November 2020 Zugang zur ONLINE-Filmvorführung.

Anmeldeschluss ist Dienstag der 24. November 2020 um 18:00 Uhr.

Nähere Infos und einen Trailer zum Film finden sie hier (Englisch).

Handlung
Nachdem in den vergangenen Jahren überwiegend die Folgen der Plastikkrise beleuchtet wurden, wirft „The Story of Plastic“ einen umfassenden Blick auf die Machenschaften der Plastikindustrie und deren weltweite Auswirkungen: hohe Müllberge, verschmutzte Flüsse und Meere sowie giftige Rauchschwaden aus Chemiefabriken und Verbrennungsanlagen.

„The Story of Plastic“ lässt Expert*innen und Aktivist*innen zu Wort kommen, die von ihrem Kampf gegen die Plastikflut und die mächtige Industrie, die dahintersteckt, erzählen. Der Film identifiziert die Verursacher der Krise und zeigt ihre gravierenden Folgen für Lebewesen und Ökosysteme. Er stellt auch die wachsende globale Bewegung gegen Plastik vor und präsentiert Lösungsansätze.

Filminfos
Jahr: 2019
Sprache: Englisch mit deutschen Untertiteln
Dauer: 95 min
Alter: ab 10 Jahren

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

25. November 2020

Enddatum:

25. November 2020

Uhrzeit:

19:00

Ort:

ONLINE

Bundesland:

Bremen

BUND-Bestellkorb