Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

BUND Landesverband Bremen

Parking Day in der Neustadt

| Klimaschutz, Stadtnatur, Mobilität, Mobilität

ADFC, BUND, cambio, Fuss e.V. und VCD erobern am Europäischen Parking Day die Straße zurück.

Seit 15 Jahren kämpfen Menschen am dritten Freitag des Septembers für eine menschenfreundliche Stadt: Parkflächen werden zu Grünflächen, zu Straßen-Cafés, zu Spielplätzen. Städte sind für Menschen und nicht für Autos gebaut. Am Nachmittag des 20.09. werden wir in der Friedrich-Ebert-Straße, entlang der Hausnummern 1-63, die Voraussetzungen für ein Stück lebenswertere Stadt schaffen.

Die Bewohner*innen, Kund*innen und Passant*innen können die Parkplätze zum Schlendern, Sitzen, Spielen und für eine Unterhaltung nutzen. Gäste der Lokale haben mehr Platz und Ruhe für eine Mahlzeit oder ein Getränk. Es gibt genug Platz für alle! Die Fußgänger*innen können sich auf dem Fußweg nebeneinander gut bewegen, auch Kinderwagen- und Rollstuhlbenutzer*innen passieren ungehindert. Wir laden Sie herzlich ein, sich an diesem Tag aktiv zu beteiligen, die Qualität des freundlicheren Straßenraumes auszuprobieren und auf sich wirken zu lassen.

Zur Übersicht

Termindetails

Startdatum:

20. September 2019

Enddatum:

20. September 2019

Uhrzeit:

15-18 Uhr

Ort:

Friedrich-Ebert-Straße, entlang der Hausnummern 1-63

Bundesland:

Bremen

BUND-Bestellkorb