BUND Landesverband Bremen

Gemeinsam betreuen wir das Hühnergehege in der Kinderwildnis auf dem Stadtwerder. Im Herbst 2018 ist dort eine kleine Hühnerschar mit ihren Küken eingezogen. Die Versorgung der Hühner wird von jeweils einer Person an einem festen Wochentag übernommen. Der Arbeitskreis versteht sich als Teil des umweltpädagogischen Konzepts: zusammen mit den Kindern können wir erleben, wie Hühner artgerecht gehalten werden.

 

Kontakt: Elsa Laue, 0421 – 777 85 & Gesche Trötschel, 0421 – 50 52 25; ak_kiwi_huehnerhof(at)bund-bremen.net

BUND-Bestellkorb