Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

BUND Landesverband Bremen

Trinkwasser

Trinkwasser: Lebensmittel Nr.1

Wasser ist die Lebensgrundlage von allen Organismen auf dieser Erde. Die Qualität des Trinkwassers spielt daher eine große Rolle. In Deutschland herrscht zwar keine extreme Wasserknappheit, wie in vielen anderen Ländern auf der Erde, trotzdem ist auch hierzulande ein sorgsamer Umgang mit der lebensnotwendigen Ressource Wasser gefragt. Dazu gehört das Wassersparen im Alltag und die Reinhaltung von Wasser. Zudem sollte auch der indirekte Wasserverbrauch in Form von Virtuellem Wasser stärker in den Fokus rücken. 

In Deutschland ist die Trinkwasserqualität im Allgemeinen gut. Es wird aus Grundwasser oder Oberflächenwasser gewonnen und in einem mehrstufigen Verfahren aufbereitet. Ebenso von Bedeutung wie die Trinkwasseraufbereitung ist die Reinigung von Abwasser, um Flüsse, Seen, Meere und letztendlich das Trinkwasser vor Verunreinigungen zu schützen.

Der Wasserverbrauch in Bremen liegt bei ca. 118 Litern pro Person. Durch die Einsparung insbesondere von Warmwasser wird zusätzlich der Energieverbrauch reduziert.

Ihre Ansprechpartnerin

Katharina Müller

Katharina Müller


E-Mail schreiben Tel.: 0421 79 00 244

BUND-Bestellkorb