Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

BUND Landesverband Bremen

Kennen Sie das Gefühl unter surrenden Hochspannungsleitungen zu stehen?  Haben Sie nach einem langen Handytelefonat schon mal heiße Ohren gehabt? In unserer modernen Lebenswelt sind wir von vielerlei Arten künstlicher, dass heißt durch Technik erzeugter Elektrizität umgeben. Elektrizität erzeugt elektromagnetische Felder und Wellen (EMF). Das Wort Elektro-„Smog“ steht für eine „vergiftende“ Eigenschaft: Es bezieht sich also auf die gesundheitlichen Auswirkungen dieser Technik auf Mensch, Tier und Pflanze. Ursprünglich für die Verschmutzung der Luft durch Schadstoffe verwendet, setzt sich „Smog“ aus den englischen Wörtern „Fog“ (Nebel) und „Smoke“ (Rauch) zusammen. 

Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Aktiv werden

BUND-Bestellkorb