BUND Landesverband Bremen

Ein Ehrenamt in der Umweltbildung

Ehrenamtliches Engagement in der Umweltbildung

Rund 4.000 Kinder nehmen jedes Jahr mit ihren Familien an den naturpädagogischen Angeboten des BUND Bremen teil. Ohne engagierte Ehrenamtliche wäre die Umweltbildung in diesem Umfang nicht möglich. Vor allem für die Begleitung von Kinder- und Jugendgruppen und als Unterstützung bei den Ferien- und Nachmittagsprogrammen in der Kinderwildnis sind sie unentbehrlich. Neben der pädagogischen Unterstützung freuen wir uns über Menschen, die uns bei der Geländepflege helfen. Neben den Einsätzen treffen wir uns viermal im Jahr im großen Kreis, um uns auszutauschen.

Hier mehr zu unserer Kinderwildnis.

Tanja Greiß

Leiterin Umweltbildung BUND Bremen
E-Mail schreiben Tel.: 0421 79 00 240

Schreiben Sie uns

Schreiben Sie uns

Möchten Sie den BUND Newsletter bestellen?

BUND-Bestellkorb