Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

BUND Landesverband Bremen

Fortbildungen und Aktiventreffen

Landart ist eine Möglichkeit mit Natur in Kontakt zu kommen  (BUND Bremen e.V.)

In Fortbildungen ermutigen wir Multiplikatoren*innen, häufiger mit Kindern nach draußen in die Natur zu gehen und vermitteln dabei praxisnah Methoden der Natur- und Erlebnispädagogik. Die Fortbildungen sind für alle geeignet, die mit Kindern arbeiten oder Lust haben, Ideen in der Natur mit den eigenen Kindern umzusetzen.
Wir bieten Exkursionen in Naturschutzgebiete an, führen Kurse in der Kinderwildnis durch oder schulen Erzieher*innen.

2019 haben wir zahlreiche Fortbildungen zu Artenkenntnis im Rahmen der Projekte "Kiste raus und los! Bremens Vielfalt unter der Lupe" und "Eintauchen ins Unbekannte - faszinierende Welt der Insekten" angeboten.

Dieses Jahr greifen wir diese Erfahrungen auf und bieten folgende Qualifizierungen an:

Qualifizierung für BUND-Teamer*innen und Ehrenamtliche

Naturerleben und mehr

Schnecken finden, beobachten und bestaunen  (BUND Bremen)

Die folgenden Schulungen bieten die Möglichkeit, naturpädagogische Aktivitäten und Methoden kennenzulernen und selber auszuprobieren. Damit können Angebote entwickelt werden, die Kinder zum Forschen und Naturentdecken anregen, ihnen Artenkenntnis vermitteln, sie zu Bewegung und sinnlichem Begreifen anregen, sie spielerisch fördern. Die Termine sind für Einsteiger*innen und Fortgeschrittene geeignet.

Schulungstermine:

Dienstag, 24. März, 15.00 – 18.00 Uhr            Naturpädagogik, BUND Kinderwildnis

Dienstag, 01. September, 16.00 – 19.00 Uhr   Apfelsaftpressen, Große Dunge

Freitag, 04. September, 9.30 – 12.30 Uhr        Naturpädagogik, BUND Kinderwildnis

Umweltbildungsarbeit in Zeiten des Klimawandels

Workshop

Montag, 16. November
Katja Muchow, Tanja Greiß, Scarlett Gac
15.00 – 18.00 Uhr
BUND-Geschäftsstelle

Nach einem Impulsvortrag zu den Fakten und Hintergründen des Klimawandels bietet ein Workshop den Rahmen, sich mit den Fragen „Wie muss Umweltbildungsarbeit in Zeiten des Klimawandels sein?“ und „Was kann/muss Bildungsarbeit bewirken?“ auseinanderzusetzen. Die Ergebnisse werden anschließend zusammengetragen.

 

Artenkenntnisse auffrischen

Dienstag, 14. Juli
Tanja Greiß & Scarlett Gac
15.00 – 18.00 Uhr
Große Dunge

Der BUND lädt zu einem Nachmittag auf der alten Streuobstwiese zum Suchen, Sammeln und Bestimmen ein. Insekten, Bäume, Kräuter, Tierspuren und vieles mehr kann in Kleingruppen untersucht werden. Wir tragen unser Wissen zusammen, tauschen uns aus und frischen so unsere Artenkenntnisse auf.

Erwachsene

Beitragsfrei, gerne mit kleiner Spende

Informationen und Anmeldung unter tanja.greiss(at)bund-bremen.net

Jugendleiter*innen-Lehrgang (Juleica)

Freitag – Montag, 21. - 24. August
In Kooperation mit der BUNDjugend
mit Konrad Kreutzer (BUNDjugend) und Tanja Greiß (BUND)
Fr. 12.30 Uhr – Mo. 16.30 Uhr
Bildungsstätte Bredbeck

Wenn du wissen willst, wie eine Gruppe funktioniert und was eine gute Leitung ausmacht, dann komm zu unserem Jugendleiter*innen-Lehrgang. Er richtet sich an alle, die mit Kindern oder Jugendlichen im Umwelt- und Naturschutz aktiv sind oder aktiv werden wollen. Wir befassen uns mit Rechtsfragen und Gruppendynamik, mit Pädagogik und vielem mehr. Wir machen spannende Rollenspiele, viele praktische Übungen und auch ein bisschen Theorie. Du bekommst einen Einstieg in die Naturpädagogik und lernst eine Vielzahl an Gruppenspielen kennen. Mit diesem Handwerkszeug bist du gut gerüstet, eigene Aktionen und Projekte mit Gruppen zu planen und durchzuführen. Dieser Lehrgang ist die Grundlage für die Jugendleitercard (Juleica). Nachdem du zusätzlich einen Erste-Hilfe-Kurs absolviert hast, kannst du die Juleica beantragen.

Für Jugendliche ab 16 Jahre und Erwachsene

Kostenbeitrag für Übernachtung und Verpflegung: 80 Euro / 60 Euro für BUNDjugend-Aktive und Mitglieder

Information und Anmeldung unter tanja.greiss(at)bund-bremen.net

Tanja Greiß

Bereichsleiterin Umweltbildung
E-Mail schreiben Tel.: 0421 79 00 240

Aktiventreffen - Umweltbildung

Austauschen beim Vernetzungstreffen in der BUND Kinderwildnis  (BUND Bremen e.V.)

Wir laden alle an der Umweltbildung beim BUND tätigen oder interessierte Menschen herzlich zu unseren Aktiventreffen ein. Die erste Stunde setzen wir uns mit einem Umweltbildungsthema auseinander, die zweite Stunde ist für Aktuelles und Austausch gedacht.
Information und Anmeldung unter tanja.greiss(at)bund-bremen.net.

Termine:

17.30 -19.30 Uhr
28.01.2020 Di    Neujahrstreffen im Kukoon
28.04.2020 Di    Große Dunge, HB-Nord
28.08.2020 Fr    in der BUND Kinderwildnis
03.11.2020 Di    in der BUND-Geschäftsstelle 

Termine für Aktive in Bremen-Nord:

16.00-18.00 Uhr
12.05.2020 Di  mit Scarlett Gac

Information und Anmeldung unter scarlett.gac(at)bund-bremen.net

Rückblick Fortbildungen

Schulung Ehrenamtliche - Ankommen

Schulung Ehrenamtliche - Ankommen

Spiele im Team

Kreatives gestalten mit Naturfarben

BUND-Bestellkorb