BUND Landesverband Bremen

Natur und Landschaft

Der BUND Bremen geht hervor aus der 1914 gegründeten "Gesellschaft zum Schutz der heimischen Vögel". In unserer über 100-jährigen Geschichte sind wir dem Naturschutz treu geblieben und setzen uns ein für den Erhalt von Landschaften, Pflanzen und Tieren. So betreuen wir heute ganz unterschiedliche Natur- und Landschaftsschutzgebiete in Bremen, schützen aber auch die Natur, die uns in der Stadt jeden Tag umgibt. Ein großes Thema ist natürlich auch die Weser und dort vor allem die Weservertiefung, aber auch die nicht weit von uns entfernte Nordsee. Gemeinsam mit einigen Bremer Landwirten zeigen wir außerdem, wie Landwirtschaft im Einklang mit der Natur gehen kann: Das Wiesenvogelprojekt, das Landwirte für seltene Vögel auf ihren Wiesen sensibilisiert, zeigt großen Erfolg und im Blockland bewirtschaftet Familie Wilkens den Biohof Bavendamm.

BUND-Bestellkorb