BUND Landesverband Bremen

Direkt zu

Der BUND fordert

  • Verlagerung des Güterverkehrs von der Straße auf die Schiene
  • Ausbau von Eisenbahnumgehungsstrecken zur Entlastung des Knotens Bremen

BUND-Newsletter abonnieren!

Die Hinweise zum Datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.

Bremen ist eine der zentralen Drehscheiben des Güterverkehrs in Nordwestdeutschland. Ein Großteil der Seehafenhinterlandverkehre aus Bremerhaven, den stadtbremischen Häfen und dem Jade-Weser-Port wird über den Knoten Bremen abgewickelt.
Der BUND Bremen setzt sich für einen für Mensch und Umwelt verträglichen Güterverkehr ein. Das heißt weniger Straßengüterverkehr und mehr Güterverkehr auf der Schiene und den Binnenwasserstraßen.
 

BUND-Bestellkorb