Durch die weitere Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der hier beschriebenen Verwendung von Cookies durch den BUND einverstanden. An dieser Stelle können Sie auch der Verwendung von Cookies widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen. Der Einsatz von Cookies erfolgt, um Ihre Nutzung unserer Webseiten zu analysieren und unser Angebot zu personalisieren. 

BUND Landesverband Bremen

Natur erleben in Corona-Zeiten

Angesichts der dramatischen Entwicklung der Corona-Krise geben wir euch hier ab sofort Tipps für das „Natur erleben“ auf eigene Faust. In unserer neuen digitalen Serie „Natur erleben in Corona-Zeiten“ werden wir über aktuelle Naturereignisse berichten und Vorschläge für Beobachtungen machen. Außerdem würden wir uns über Meldungen und Fotos von euren Tier- und Pflanzen-Beobachtungen freuen.

In den nächsten Wochen wird das öffentliche Leben zunehmend eingeschränkt. Auch wir mussten leider schon Veranstaltungen absagen. Und es werden wohl nicht die Letzten sein. Viele Menschen werden nun ungewohnt viel Zeit zu Hause, auf dem Balkon oder im eigenen Garten verbringen. Diese einschneidende Veränderung der alltäglichen Lebensumstände eröffnet aber auch neue Möglichkeiten.

Jetzt gibt es mehr Zeit, die Natur zu beobachten. Sei es vor der eigenen Haustür, im Park oder im Kleingarten, überall lassen sich Tiere und Pflanzen entdecken. Gerade im Frühjahr passiert fast jeden Tag etwas: ein neuer Singvogel ist aus dem Winterquartier zurück, Blumen beginnen zu blühen, die Bäume schlagen aus, Junge kommen zur Welt und vieles mehr. Wir möchten mit unserer neuen Serie „Natur erleben in Corona-Zeiten“ über diese Entwicklungen berichten und Tipps zum Beobachten geben.

Macht mit! Wer Fragen zur Natur hat oder wissen möchte, welches Tier oder welche Pflanze beobachtet wurde, kann sich per eMail an uns unter info(at)bund-bremen.net wenden. Wir sind außerdem auch an euren Naturbeobachtungen interessiert. Entsprechende Mitteilungen mit Fotos können uns ebenfalls gerne zugesandt werden. Davon möchten wir einige Beispiele in unserer Serie aufnehmen. Hierfür benötigen wir mit eurer Zusendung gleichzeitig auch eure Einverständniserklärung zur Veröffentlichung.

Ihre Kontaktperson

Marion Rave


E-Mail schreiben Tel.: 0421 79 00 20

BUND-Bestellkorb